Lernpraxis - Marbach
Lernpraxis - Marbach

Spieltherapie für Kinder

Spielen ist die elementare Form des Lernens und ermöglicht Kindern sich und andere einzuschätzen und ihre sozialen, physischen und psychischen Fähigkeiten zu entwickeln. Dabei ermöglicht das Spiel des Kindes einen aufschlussreichen Einblick in seine Gefühlswelt. Die Kinder lernen alltägliche Situationen zu verstehen und zu bewältigen. Aktuelles Problemverhalten wird thematisiert und aufgearbeitet.

Material

Spielsachen helfen beim individuellen Verarbeiten von  Problemen und geben einen Einblick in die Gefühlswelt der Kinder.

Kleingruppe für Kinder von 7 - 10 Jahren

 

In entspannter und spielerischer Atmosphäre erhalten die Kinder die Möglichkeit alltägliche Situationen im Rollenspiel zu verarbeiten. In der Gruppe finden sie Halt und Sicherheit und lernen durch den Einsatz verschiedener, spielerischer Methoden ihre Sorgen zu verarbeiten. Beratung in der Kleingruppe eignet sich für Kinder mit emotionalen Problemen, Trennungsängsten, aggressiven Verhalten, schulischen und sozialen Konflikten.

 

Einzelstunden für Kinder von 7 - 10 Jahren

 

In Einzelstunden haben die Kinder die Möglichkeit ihre individuellen Sorgen im Spiel zu verarbeiten. Dies können Situationen aus dem Familienalltag, schulische oder soziale Probleme sein.

"Es gibt nichts Wunderbareres, nichts Unbegreiflicheres und nichts, was uns fremder wird und gründlicher verlorengeht, als die Seele des spielenden Kindes"

                                                                                                                     (Hermann Hesse)

So finden Sie uns:

 

Lernpraxis Marbach

Ludwigsburger Straße 18

71672 Marbach

07144-3390155

gf@ganzeinfachlernen.de